Jürgen Messensee


Jürgen Messensee, Piscina di Venere I, 2005, Jetprint, Acryl auf Leinwand, 217 x 250 cm, Sammlung Jürgen Messensee (c) Courtesy the Artist
Jürgen Messensee, 1936 in Wien geboren, zählt zu den führenden Protagonisten seiner Generation und nimmt einen fixen Platz im Kontext der Malerei und Zeichnung in Österreich ein. Stets ist die Natur sein Vorbild, vor allem die menschliche Figur, die der Künstler in eine zeichenhafte Form mit deutlicher Tendenz zur expressiven […]

Verlosungstipp – Jürgen Messensee im Bank Austria Kunstforum