Last-Order-Ticket-Reservierung


Bitte beachten Sie die folgenden Reservierungsbedingungen:

1. Last-Order-Ticket ist ein Vermittlungsservice zur Reservierung von Eintrittskarten zwischen Publikum und Veranstaltungsanbietern. Das Vermittlungsportal wird auf der Plattform freikarte.at vom Medieninhaber tautscher.net Kulturkommunikation e.U. angeboten.

2. Über die Reservierung erfolgt kein Schriftverkehr. Die Teilnahme und die Verständigung der Reservierung erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg. Die Verständigung über die Reservierung kann nur bei korrekt übermittelten Daten, insbesondere der E-Mail-Adresse, erfolgen.

3. Falls nicht anders angegeben werden die reservierten Eintrittskarten an der Kassa des jeweiligen Veranstaltungsortes hinterlegt. Der angegebene Preis ist bei Abholung an der Kassa direkt an den Veranstaltungsanbieter in bar zu bezahlen. Reservierungen, die nicht bis 30 min. vor angegebenen Veranstaltungsbeginn abgeholt werden, verfallen.

4. Zum Zweck der Hinterlegung bzw. zur Information über allfällige Änderungen, werden den Veranstaltungsanbietern Name und E-Mail Adresse der reservierenden Person übermittelt.

5. Es ist strengstens verboten automatische Systeme (Skripts, Robots etc.) zur Teilnahme an Last-Order-Tickets zu verwenden, für Reservierungen Entgelt zu verlangen oder reservierte Tickets gegen Bezahlung an Dritte zu veräußern.

6. Mit der Reservierung eines Last-Order-Tickets erklären sich die TeilnehmerInnen mit diesen Reservierungsbedingungen einverstanden.

7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

8. Last-Order-Ticket übernimmt keinerlei Haftung, sollten die angeführten Veranstaltungen nicht oder zu einem anderen Zeitpunkt als angegeben stattfinden.

9. Mit jeglicher Teilnahme (Absendung eines Formulars) an einem Gewinnspiel / einer Aktion am Internetportal freikarte.at akzeptiert die TeilnehmerInnen, Benachrichtigungen (SMS/E-Mails) von freikarte.at zu erhalten (beispielsweise Gewinnverständigungen, Werbemails oder Nachrichten die auf Grund eines technischen Gebrechens ungewollter Weise versandt wurden).

10. Daten werden – außer zur Abwicklung der Reservierung (siehe Pkt. 3 & 4) – keinesfalls an Dritte weitergegeben.


Wir wünschen gute Unterhaltung bei den aktuellen Last-Order-Ticket-Terminen.

Keine aktuellen Last-Order-Tickets verfügbar