OsterKlang Festival 2015 – eine hochklassige Osterwoche


Theater an der Wien - OsterKlang 2015 SujetDas 19. OsterKlang-Festival spannt von 28. März bis 5. April 2015 seinen musikalischen Bogen von Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion bis hin zu Werken von Florian Leopold Gassmann, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Dimitri Schostakowitsch, Samuel Barber sowie Psalmvertonungen der französischen Renaissance und des italienischen Frühbarock.

Die Spielorte während der Osterwoche sind das Wiener Konzerthaus, die Minoritenkirche, die Kammeroper, der Große Redoutensaal in der Hofburg und der Musikverein.

Weitere Infos & Karten unter www.osterklang.at

freikarte.at verlost Tickets für ausgewählte Highlights:
„Sacred Bridges“ am 29.3. in der Minoritenkirche Wien
„Gli uccellatori (Die Vogelfänger)“ am 30.3. in der Kammeroper
„Weg zum Besinnen I“ am 31.3. in der Kammeroper
„La Betulia liberata“ am 4.4. in der Minoritenkirche Wien

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *