Eyes Wide Open – Stanley Kubrick als Fotograf im Kunstforum Wien


Stanley Kubrick,Showgirl - Kubrick fotografiert Rosemary Williams, 1947. Courtesy Museum of the City of New York, Geschenk von Cowles Communications, Inc. © SK Film Archives, LLCStanley Kubrick (1928–1999) gilt als einer der bekanntesten und wichtigsten Regisseure des 20. Jahrhunderts. Seine Fähigkeit, perfekte filmische Geschichten zu erzählen, ist legendär und hat ihn Filmgeschichte schreiben lassen.

Befragt nach seiner Arbeitsweise, gab Kubrick die simple Antwort: „Well, I never shoot anything I don’t want.“

Eigensinn und Eigenständigkeit kennzeichnen sein Werk und erklären bis heute den andauernden Erfolg seiner Filme, darunter 2001: A Space Odyssey, A Clockwork Orange oder Eyes Wide Shut.

Die Frühjahrs-Ausstellung Eyes Wide Open. Stanley Kubrick als Fotograf von 8.5. bis 13.7. im Bank Austria Kunstforum Wien schlägt ein weniger bekanntes Kapitel seiner Karriere auf …

freikarte.at verlost Tickets für die Ausstellung unter diesem Link.

Weitere Informationen zur Ausstellung und Karten unter www.bankaustria-kunstforum.at

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *