„Die beiden Herrn Söhne“ bei den 41. Nestroy-Spiele Schwechat


Nestroy Spiele Schwechat 2013Man glaubt es kaum, aber „Bobos“, „Hotel Mama“, „Generation Praktikum“ – das alles gab es auch schon vor 160 Jahren.

„Die beiden Herren Söhne“ –  die von 22.6. bis 27.7.13 bei den 41. Nestroy-Spiele Schwechat gezeigt werden – ist eine Art Fortsetzung von „Schlimmen Buben in der Schule“. Dabei zeigt Nestroy – lustvoll, komisch, radikal und ungeschminkt – wie zwei unterschiedlich erzogene junge Männer aus gutem Haus ihre ersten Schritte in ein eigenständiges Leben versuchen.

freikarte.at verlost neben den Tickets auch Gutscheine für die legendären Sacherwürstel, die traditionell bei den Nestroyspielen kredenzt werden – unter diesem Link.

NESTROYs DIE BEIDEN HERRN SÖHNE
41. Nestroy-Spiele Schwechat – von 22.6. bis 27.7.13
Schloss Rothmühle in Schwechat-Rannersdorf

Vorverkaufskarten sichern

Weitere Informationen finden Sie unter www.nestroy.at

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *