Graz hat einen Vogel – einen Kleinkunstvogel


Kleinkunstvogel - 27. Grazer Kleinkunst-Wettbewerb 2013Genauer gesagt hat Graz bereits den
27. Kleinkunstvogel.
Den Grazer Kleinkunst-Wettbewerb
von Mi. 20. bis So. 24. März 2013.

Wer oder was wird da heuer beim 27. Grazer Kleinkunstwettbewerb auf uns zukommen?
Skurrile Comedians, hochtrainierte KleinakrobatInnen oder traditionstreue LiedermacherInnen?

Nimmt wieder einmal ein Poet aus dem Norden die weite Reise auf sich wie 2006 Marc-Uwe Kling, inzwischen eine ganz große Nummer der internationalen Slam-Szene, oder kommt der unerwartete Angriff aus den eigenen Reihen, wie im Vorjahr der beliebte Theatercafé-„Chef vom Dienst“ Paul Pizzera, dessen erste abendfüllende Spielserie hier sehr schnell ausverkauft war?

Wird 2012 das Jahr der jungen Schauspielschülerin, die schon mit ausgefeilter Sprechtechnik glänzt, oder das der brachialen Anarcho-Komiker mit breitem Spielraum für Improvisation?

Alle Infos zum 27. Grazer Kleinkunstvogel finden Sie in der Kleinkunstbühne im Theatercafé Hin&Wider.

Gewinnen Sie Freikarten für die Vorrunden-Abende und das beliebte Schaulaufen am Sonntag unter diesem Link.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *