Verlosungstipp – OsterKlang Wien 2012 – Freikarten fürs Theater an der Wien


Kurz bevor die Semesterferien im Osten los gehen, haben wir schon mal einen Kulturtipp für die Osterwoche.

Auf dem Programm des Eröffnungs-Konzertes der Wiener Philharmoniker zum sechzehnten OsterKlang-Festival
– von 31. März bis 8. April 2012 –
steht Ludwig van Beethovens einziges Oratorium Christus am Ölberge, das er anlässlich seiner Ernennung zum Hauskomponisten des Theater an der Wien komponierte.

Gewinnen Sie Eintrittskarten auf freikarte.at für das
Konzert am 1. April im Theater an der Wien unter diesem Link.

Weitere Informationen zum OsterKlang Wien 2012
finden Sie auf theater-wien.at

Das sechzehnte OsterKlang-Festival spannt in der Zeit von 31. März bis 8. April seinen musikalischen Bogen von Jacques Offenbachs Opéra fantastique Les contes d’Hoffmann bis hin zu Werken von Ludwig van Beethoven, Anton Bruckner und Györgi Ligeti sowie der Johannes- und Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach.

Renommierte SängerInnen wie Johan Botha, Gerald Finley, Camilla Nylund, Kurt Streit, Ian Bostridge und Dirigenten wie Georges Prêtre, Philippe Jordan, Riccardo Frizza, Stephen Layton, Martin Haselböck sowie die Wiener Philharmoniker, die Wiener Symphoniker, das Orchestra of the Age of Enlightenment, die Wiener Akademie und das Bach Consort Wien präsentieren ein auserlesenes Konzert- und Opernprogramm. Jordi Savall präsentiert Höhepunkte der Gambenkunst aus dem 17./18. Jahrhundert in der Minoritenkirche.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *