Viennale 2011 – Verlosung eines Special-Package inkl. Tasche


Kommende Woche ist es soweit. Am Dienstag den 11. Okt. wird das Programm der Viennale 2011 (von 20.10 bis 2.11.) bekannt gegeben.

Der Vorverkauf für die begehrten Karten zu den unterschiedlichsten Festival-Filmen startet am Samstag den 15. Okt.
Ebenso begehrt, aber nicht im Verkauf erhältlich, sind die berühmt-berüchtigten Viennale-Taschen, die seit über einer Dekade mit wechselnden Farben und seit einigen Jahren auch in unterschiedlichen Design zu überraschen wissen.

Kaum in Farbe – außer schwarz-weiß und Spuren von rot –  kommt der aktuelle Viennale-Trailer daher. Heuer von Regie-Legende David Lynch in Szene gesetzt.

In Kürze gibt es unter diesem Link Freikarten für ausgewählte Filme des Vienna International Filmfestival zu gewinnen. Bereits jetzt verlost freikarte.at dort ein Special Package inkl. der begehrten A1-Viennale Tasche, einem Festivalkatalog sowie einem Retrospektiven-Katalog und einem Schlüsselband der V’11.

Aktuelle Infos zu ersten Programm-Highlights findet man auf www.viennale.at. Dort ist ab Dienstag 11. Okt. um 20 Uhr das komplette Programm des Filmfestivals abrufbar.

Auch in diesem Jahr ist es der Viennale gelungen, einen großen Regisseur für die Erstellung ihres Festival-Trailers zu gewinnen. Kein Geringerer als der legendäre amerikanische Filmemacher David Lynch ist der Einladung der Viennale gefolgt und hat eine rund einminütige kinematografische Miniatur mit dem Titel The 3 Rs realisiert. Ein Film, in dem der ganze abgründige, fantastische Lynch’sche Kosmos in einer kurzen Abfolge von Bildern und Tönen gespenstisch verdichtet auftritt. Nach Filmemachern wie Stan Brakhage, Leos Carax, Agnès Varda oder Jean-Luc Godard hat mit David Lynch ein weiterer bedeutender Künstler des Gegenwartskinos die Geschichte der Viennale-Trailer fortgeschrieben.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *