Verlosungstipp – Jazz Fest Wien at the Clubs


Nach den ersten beiden berührenden Abenden des heurigen Jazz Fest Wien mit den Konzerten von Cesaria Evora und Marianne Faithfull | Matt Dusk – nachzulesen unter www.im-pul-se.at – startet das Festival in den kommenden Tagen so richtig durch.

Neben den zahlreichen Highlights die unter anderem in der Wiener Staatsoper stattfinden, gibt es auch heuer zahlreiche Clubkonzerte auf verschiedensten Bühnen der Stadt zu entdecken.
Das komplette Jazz Fest Wien Programm finden Sie unter www.viennajazz.org

freikarte.at verlost unter dem Motto „Jazz Fest Wien at the Clubs“ Freikarten für 4 Konzerte im WUK und im Progy & Bess kommende Woche unter diesem Link.

Alle Verlosungen im Rahmen des Jazz Fest Wiens 2011 finden Sie unter diesem Link.

Außerdem verlosen wir kommende Woche CDs der Clubkonzert-KünstlerInnen auf unserer Facebook-Seite.

Gewinnen Sie bei „Jazz Fest Wien at the Clubs“
Karten für folgende Konzerte:

Richard Thompson
am 30.6. um 19.30 Uhr im WUK

Der 1949 geborene Richard Thompson war 1967 Mitbegründer der Folk-Rock-Band Fairport Convention. Popgeschichte schrieb er überdies mit Richard & Linda Thompson und seinen bislang 22 Soloalben. Mit seinem vielschichtigen Spiel beeinflusste er namhafte Kollegen wie Elvis Costello, Robert Plant und R.E.M.
http://www.freikarte.at/1/veranstaltung/60454/60454.php

Marilyn Mazur’s Celestial Circle feat. John Taylor
am 30.6. um 21.00 Uhr im Porgy & Bess

Marilyn Mazur, in New York geborene dänische Perkussionistin, begann als Autodidaktin. 1985 ereilte sie der Ruf von Miles Davis. Weiters spielte sie für Gil Evans, Wayne Shorter und Jan Garbarek. Mazur, die derzeit vier Ensembles leitet, zeigt sich in jedem Setting als Meisterin subtilster Rhythmen.
http://www.freikarte.at/1/veranstaltung/60455/60455.php

William Fitzsimmons
Support: Slow Runner | Maria Taylor
am 1.7.um 19.30 Uhr im WUK

Rauschebart William Fitzsimmons wurde als jüngstes Kind eines blinden Ehepaars geboren. Er studierte Psychologie ehe er sich zur Karriere als Musiker entschloß. Bislang nahm Fitzsimmons vier Alben auf, die mit einer delikaten Fusion von Folk und elektronischen Sounds aufzeigen. Balladen sind sein Faible.
http://www.freikarte.at/1/veranstaltung/60097/60097.php

Rypdal/Mikkelborg/Rypdal
am 4.7. um 21.00 Uhr im Porgy & Bess

Der norwegische Gitarrist Terje Rypdal begründete mit Soloplatten wie „After the Rain“ seinen Weltruf als Apologet einer fast schmerzhaften Melancholie. Nach Wien kommt er mit dem lyrischen Trompeter Palle Mikkelborg und Sohn Marius Rypdal, der mittels Laptop für elektronische Akzente sorgen wird.
http://www.freikarte.at/1/veranstaltung/60456/60456.php

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *