9. Schwechater Satirefestival 2010 – Spezialpreise auf freikarte.at gewinnen!


Die neunte Ausgabe des Schwechater Satirefestivals ist die umfangreichste und abwechslungsreichste in der Geschichte des recht jungen Festivals. 23 Vorstellungen mit 18 verschiedenen Produktionen decken vieles ab, was Satire kann: Kabarett, Theater, Literatur, Lied und Chanson, …

Gewinnen Sie Freikarten für den Eröffnungsabend mit einer Österreich-Premiere! Günter Fortmeier, der Erfinder des Hand-Kabaretts inkl. ein Glas Festivalwein und ein Festivalpaket.

LINK ZUR VERLOSUNG

Satirefestival-Homepage: http://www.satirefestival.at/

Programm Eröffnungsabend:

blog_satireALLERHAND SKURRILES UND OBSZÖNES
Anschließend Eröffnungsfest mit Büffet und Piano-Bar

Günter Fortmeier, Erfinder des Hand-Kabaretts – eine Art satirisches „Kasperltheater“ ohne Puppen –, begeistert seit Jahren sein Publikum im deutschsprachigen Raum in Theatern, Varietés sowie auf Festivals. Das Schwechater Satirefestival wird er mit einem Galaprogramm aus seinen besten Nummern eröffnen.

Kabarettistisch gewürzt versteht er es, verschiedenste Genres miteinander zu verbinden. Die Texte, die er mit seinen verblüffenden Techniken illustriert, sind auch nicht ohne: Aus Bagatellen bastelt Fortmeier abenteuerliche Dialoge, lässt seine Figuren am Rande menschlicher Abgründe tanzen und flickt geschickt aktuelle Seitenhiebe ein. Das ist garantiert immer skurril, unterschreitet jedoch nie die Gürtellinie – der Höhepunkt: sein erotischer Handschuh-Striptease.

„Fortmeiers Kalauer haben Tiefgang. Das klingt nach Dadaismus, nach Karl Valentin und mehr! Auch dann, wenn er als Darsteller selbst in Erscheinung tritt, überzeugt der Freiburger durch seine Präsenz und Souveränität.“ (Saarbrücker Tageszeitung)

Österreich-Premiere!
Dauer
: ca. 75 Minuten
Anschließend Eröffnungsfest mit Büffet und Piano-Bar

———————–
Zusätzlich zu den 1×2 Freikarten für den Eröffnungsabend wird das folgende Special verlost:

1 Glas Satirefestival-Wein pro Person (Qualitätswein Weingut Schulz) zur Begrüßung mit Intendant Johannes C. Hoflehner bei der Eröffnung
1 CD „Lebenslänglich“ von Leo Lukas
1 Buch „Notlandung im Schlaraffenland“
– Satiren von Erich Sedlak
1 Kalender: Theater Forum Schwechat – Taschenkalender 2010

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *