Clam Classic Rock Festival 2009 – ein Traumkonzert der alten „Hadern“


australianpinkfloydshow2Das Publikum erlebte am Samstag auf der Burg Clam bei traumhaften Wetter ein fuliminantes Rockkonzert der „Extraklasse“.

Die alten „Rock-Haudegen der Gruppe „Ten Years After“ mit jungem Gitarristen und Sänger, „Canned Heat“ sowie der 68jährige „Eric Burdon“ brachten das Areal vor der Traumkulisse der Burg Calm zum „Kochen“!!!!!!!!!!!

Der krönende Abschluß dieses Festivals war aber die „australische Pink-Floyd-Show“, denn die Imitation war fast so gut wie das Original – tolle Lichtershow etc. zur tollen Stimmung im Publikum – es ware pure Freude und Lebenslust!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

clamopenair_reporter

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *