Ist Gregor Schlierenzauer Darth Vader?


Dass die Finnen ein sympathisches, aber auch durchaus eigenwilliges Volk sind, beweisen nicht nur die Filme von Aki Kaurismäki und musikalische Exporte wie die Leningrad Cowboys oder HIM. Auch beim Skispringen gelten Superstars wie Matti Nykänen oder Harri Olli als nicht ganz einfach. Selbst die Veranstalter des Team-Springens in Lahti scheinen über einen interessanten Musikgeschmack bzw. über eine gehörige Prise „schwarzen“ Humor zu verfügen.

So wurde im Anschluss an die Siegerehrung, bei der den österreichischen Springern der Siegerpokal übergeben wurde, nicht das übliche „We are the Champions“ oder „The winner takes it all“ gespielt. Aus den Boxen des Ski-Stadion schallte das „Darth Vader Thema (Hm Hm Hm Hm-HmHm Hm-HmHm)“, welches in der Star Wars Film-Reihe dem Auftritt des Bösewichts vorbehalten ist. Eine erste Reaktion auf die aktuelle Dominanz der heimischen „Adler“?

Bestimmt nicht böse, aber auf alle Fälle wichtig sind die freikarte.at Kulturtipps der Woche – KulturLetter abonnieren
KulturLetter Kommentar vom 10.3.2009

Das Darth Vader Thema zum Nachhören und schmunzeln:

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *