Es war einmal… der Bildungsauftrag


Das schöne an so lose miteinander verbundenen Zwickeltagen ist ja, dass es jede Menge Freiräume eröffnet, um sich im ersten Augenblick scheinbar unnützen Tätigkeiten hinzugeben. So entdeckte ich beim Dahinsurfen und wahllosen Online-Artikel-Lesen, den riesigen Fundus an „Es war einmal der Mensch“-Folgen auf youtube.

Diese „Kinderserie“ aus den 70er Jahren sollte auch heutigen ProgrammgestalterInnen als leuchtendes Vorbild dienen und beweist, dass man lustige Comics gekonnt mit edukativem Auftrag verbinden kann, ohne dabei den Nachwuchs zu überfordern. Mehr davon, egal ob Original oder Neu-Adaptierung für das (Noch-)Massenmedium Fernsehen und die Allgemeinbildung der Zielgruppe ist einer meiner Wünsche für 2009.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *