Ausstellungstip: Leonardo da Vinci – Der geniale Erfinder 1


Noch bis 11. Jänner kann man in der interaktiven Ausstellung im atmosphärischen Keller des Schottenstifts (Freyung 6, 1010 Wien) nachgebaute Konstruktionen des „Multitalents“ Leonardo da Vinci bewundern und selbst ausprobieren.

Leonarda da Vinci SelbstportraitWer sich gründlich über die Person Leonardos und dessen gesamtes Wirken informieren will ist in dieser Ausstellung wohl fehl am Platz. Der Schwerpunkt liegt klar auf dessen Ingenieursarbeiten, ohne besonders tiefgehende Hintergrundinformationen zu geben. Die Maschinen – vom funktionsfähigen Fallschirm bis zu einem Vorläufer des modernen Panzers – sind kurz und bündig beschrieben; was mich jedoch ob der teilweise unbeholfenen deutschen Übersetzungen der Infotexte nicht allzu sehr störte. Für alle, die dennoch eingehendere biografische Informationen wollen, gibt es eine ganztägige Filmvorführung mit jeweils ca. 45 Minuten langen Ausschnitten, u.a. aus der tollen, 2003 produzierten, BBC-Dokumentation.

Wer jedoch Spaß daran hat, Erfindungen des Genies selbst auszuprobieren und auszutesten, wird ihn sicherlich haben und sich, so wie ich, des Öfteren denken: „Eigentlich eh logisch…nur draufkommen muß man erst einmal!“

www.mostradileonardo.com


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ein Gedanke zu “Ausstellungstip: Leonardo da Vinci – Der geniale Erfinder